Auch der perfekte Bart braucht Rasur & Form

Sind die Zeiten glatt rasierter Männerhaut vorbei? Wahrscheinlich nicht. Aber wer einen Bart trägt, weiß, dass dieser mindestens so pflegeintensiv ist, wie eine tägliche Rasur. Doch wie rasiert man sich richtig? Ob nass oder trocken ist mehr als eine Stilfrage. Immerhin verbringt der durchschnittliche Mann über 3000 Stunden* seines Lebens mit einem Rasierer in der Hand und schert sich dabei rund 800 Meter Haar aus dem Gesicht. (*Quelle: GQ-Deutschland)

Diese kleine Fotoreihe wird Ihnen zeigen, dass selbst der perfekte Bart rasiert und in Form gebracht werden muss. Für den perfekten Look natürlich. Und wie das geht, sehen Sie hier:

Als PDF anschauen

Liebe Grüße
Hella’s
Ihr Friseur in Stadtfeld